• Martin Macheiner

      E-Commerce & E-Business
    • 26. Januar 2016 in News

    Schnäppchen-Portal Groupon schließt in Österreich die Tore

    Aus und vorbei – Das Ende eines Schnäppchen-Portals

    Folgende Nachricht erreichte uns heute Früh per E-Mail.
    Damit scheint das Ende des beliebten Schnäppchen-Portal „Groupon“ besiegelt zu sein.

     

    Lieber Kunde,

    Nach einer sorgfältigen Analyse des österreichischen Marktes haben wir uns entschieden, unsere Geschäftstätigkeit am 25. Januar 2016 hier einzustellen. Es tut uns daher leid, Sie informieren zu müssen, dass wir Ihnen in Zukunft keine neuen Deals mehr anbieten können.

    Für unsere Kunden bedeutet das, dass wir ab dem 25. Januar 2016 keine Deals mehr auf unserer Website anbieten werden. Wenn Sie schon einen Deal-Gutschein erworben haben, der noch gültig ist und noch nicht eingelöst wurde, wird dieser selbstverständlich bis zum vereinbarten Datum weiter gültig sein – unsere Partner werden Ihren Gutschein weiter akzeptieren. Sie können aber auch, wenn Sie dies vorziehen, die volle Rückerstattung des Preises Ihres Gutscheines erhalten. Dazu kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (Ortstarif) unter +43 720 815 990 (Montag – Freitag: 09.00 – 16.00 Uhr) oder via E-Mail an info@groupon.at vor dem 15. März 2016.

    Die vor dem heutigen Tag angekauften Waren werden noch ausgegeben. Sollte es notwendig sein, gekaufte Waren zurückzugeben, ersuchen wir Sie, dies vor dem 15. März 2016 zu tun.

    Wir haben uns diese unternehmerische Entscheidung nicht leicht gemacht. Da wir derzeit keine Basis für eine profitable Geschäftstätigkeit in der näheren Zukunft sehen, haben wir die schwierige Entscheidung getroffen, unsere Geschäftstätigkeit hier einzustellen.

    Sollten Sie Unterstützung oder weitere Informationen benötigen, steht Ihnen unser Kundenservice unter der Telefonnummer +43 720 815 990 (Montag – Freitag: 09.00 – 16.00 Uhr) oder via E-Mail an info@groupon.at zur Verfügung.

    Wir danken Ihnen, dass Sie zu unseren Groupon-Kunden gezählt haben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Die Groupon Geschäftsführung

     

    Quellen: Groupon-Info per E-Mail, 26.1.2016, futurezone – Groupon macht in Österreich dicht
    Foto: Charles Rex Arbogast/AP/dapd